KARIN ALLAR

Geboren in Neumarkt i.d.OPf.

 

Studium Bildender Künstler an der freien Akademie Faber Castell mit Abschluss im mehrjährigen Haupt- und zweijährigen Aufbaustudium bei Prof. Jörg Bachhofer, Markus Kronberger

 

Seit 2013 Künstlerin im Galerieprogramm Kunst Herrmann

 

Auszeichnungen

2016 Publikumspreis der 66. Bayreuther Kunstausstellung
 

 

Projekte

2019 „Deutschbuch Realschule Bayern 8” (Cornelsen Verlag) – Bildbeitrag als Aufsatzthema
2016 „Markusevangelium“ nach Josef Kürzinger Bildnerische Umsetzung eines Evangelientextes Bildband mit 100 Künstlern des Bistum Eichstätt
2013 Bürgerstiftung Region Neumark Motiv – Advents-Los-Kalender
2012 Fair Trade Stadt Neumarkt – Eine Welt Laden Künstlerische Konzeptentwicklung und Umsetzung der Neumarkter Schokolade 2012 und 2013



Arbeiten im öffentlichen Besitz

Stadt Neumarkt i.d.OPf., Stadt Bayreuth, Firma Klebl GmbH, Haber & Brandner GmbH, Klinikum Neumarkt i.d.OPf., Klinikum Dachau, VHS Landkreis Neumarkt e.V., Stadt Issoire/Frankreich, Raiffeisenbank Feucht (Geschäftsstellen Altdorf und Winkelhaid)

 

Publikationen

mittenimLeben Karin Allar, 28 Seiten Begleittext von Uwe Mitsching
OUTDOOR Karin Allar, 52 Seiten Begleittext von Prof. Jörg Bachhofer
Momentlichkeit Karin Allar, 32 Seiten Text Thomas Herrmann